Hetero-Zone: Einleitung


Lieber Besucher, liebe Besucherin
Was Homosexualität ist, weiss jeder: Zwei Frauen oder zwei Männer lieben sich, umarmen sich, küssen sich. Fragt sich: Ist das alles? Antwort: Nein.
Was es für Schwule und Lesben bedeutet, homosexuell zu sein, welche Probleme und Schwierigkeiten es mit sich bringt und was für Gefühle, Gedanken, Zweifel und Ängste aufkommen können, sind heterosexuelle Menschen, die sich mit diesem Thema noch nie beschäftigt haben, verständlicherweise nur bedingt zu wissen imstande. Was geschieht, wenn ein Jugendlicher merkt, dass er schwul ist oder wenn sich eine lesbische Jugendliche in eine Schulkameradin verliebt? Und warum können Schwulen-Witze in gewissen Situationen auch angebracht sein? In der "Hetero-Zone" werden deshalb ganz typische Phasen und Situationen im Leben von Homosexuellen beschrieben, so dass sie auch für "Heteros" nachvollziehbar sind.

Vorwärts- und Rückwärtspfeile als Links führen dich der Reihe nach durch die ganze Hetero-Zone. Wenn du ein bestimmtes Kapitel ansehen möchtest, klicke im Menu den entsprechenden Link an.

Viel Vergnügen beim Lesen!

Zusatzinfos: Für den gestressten Leser ist der Inhalt jedes Kapitels in solchen Kästchen kurz zusammengefasst. Zusatzinfos wie Links zum Thema sind ebenfalls hier zu finden.
Inhalt:
Inneres Coming-Out: "Hilfe, bin ich etwa homosexuell?"
Äusseres Coming-Out: Der erste Schritt nach aussen
Alltag, Schule: In der Realität
Liebe: "Ich liebe dich"
Heiraten: "Ich will heiraten!"
FAQs: Fragen über Fragen